Letztes Feedback


Gratis bloggen bei
myblog.de



food:

breakfast: körnerbrötchen+remoulade (von beiden seiten SEHR dünn bestrichen), 4 scheiben gurke, ein salstblatt, 1 scheibe zwiebel

snacks: mandarine

 xxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

23.10.10 11:49, kommentieren

Werbung


22.10.2010

food:

breakfast: 1 toast+ eigelb

dinner: 9 kartoffeln (!!!) + eine ganze packung light-gratin-streukäse

snacks: 2 mandarines

drinks:

1l water

ein schluck sprite

2 kaffee

mood:

traurig, wütend und enttäuscht, dankbar für meine beste :*

23.10.10 00:03, kommentieren

idk.

BMI: 172, ca. 65kg ()

mood: nervous+tired

food: wayyyy to much!

omg ich sehe in den spiegel und denke nur 'NEIN', ein ungläubiges,schockiertes 'NEIN'.

wieso nur esse ich so viel? ich weiss es nicht.

ich weiss nur wie ich gerne sein würde. wie wenig ich gerne wieder essen würde.

morgen fahre ich zu meinem vater. seit ca. 7 jahren hab ich ihn nicht gesehen. wenn ich 18 sei, wolle er mich wiedersehen. das hatte er mir geschrieben. mit 11 jahren hielt ich seinen brief in der hand und konnte stundenlang nicht aufhören zu weinen. ich war so jung und zerbrechlich. nichtmals ein teenager. & durfte mir wieder und wieder durchlesen, dass ich seine zeit nicht wert sei. jetzt bin ich 18. seit 2 wochen. diese zahl macht mich genauso verrückt wie meine borderline-schwester und die zahl auf der waage. meine beste freundin begleitet mich zu ihm. sie kennt ihn nicht. aber hey?! ich kenne ihn genauso wenig wie eine wildfremde. ob er mich erkennt? ob er mich genauso hässlich findet wie ich mich?

 ich bin nervös.

ich habe angst.

 

1 Kommentar 22.10.10 00:28, kommentieren

Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung